Ganztagesschule

Wir sind eine Ganztagesschule in Wahlform. Die Eltern können wählen, ob sie diese in Anspruch nehmen wollen und ihr Kind dann anmelden.

An 4 Tagen in der Woche (Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag) sind die

Kinder dann von 7.35 Uhr – 15.50 Uhr außerhalb des Unterrichts betreut.

(An einem dieser Tage ist für alle Grundschüler verpflichtend

Nachmittagsunterricht. Im Moment ist dies am Montag.)

Die Betreuungszeiträume sind:

 

1. Morgens ab 7.35 Uhr, bevor der Unterricht beginnt.

2. Von 12.05 Uhr – 13.30 Uhr mit Mittagessen, das Sie entweder mit

Hilfe eines Anmeldeformulars bestellen können oder Sie geben Ihrem

Kind Essen von zuhause mit. Die Formulare erhalten Sie im Sekretariat.

Wir legen großen Wert darauf, dass die Kinder sorgsam mit dem Essen

umgehen, nicht damit spielen oder es wegwerfen! Vor und nach dem

Essen können die Kinder drinnen oder draußen spielen und sich nach

Bedarf ausruhen.

3. Von 13.30Uhr – 14.15Uhr (nach Bedarf 14.30Uhr) machen die Kinder

unter Anleitung eines Lehrers/ einer Lehrerin, unterstützt von einer

Hilfskraft, ihre Hausaufgaben.

In den Hausaufgabenzimmern gibt es zusätzliche Übungsmaterialien

für Deutsch und Mathe und jeweils eine Leseecke.

4. Von 14.15Uhr (14.30Uhr) – 15.50Uhr:

An den Tagen ohne Nachmittagsunterricht werden die Kinder in

Kleingruppen aufgeteilt. Es stehen verschiedene Angebote zur

Verfügung, z.B. Kochen, Kunst, Trommeln, Wald usw.

Viele Kinder haben das Bedürfnis nach freiem Spiel, dem wir mehr

Rechnung tragen wollen. Deshalb haben wir für die Jüngeren eine

Puppenecke eingerichtet.

5. Am Freitag findet der Unterricht von 7.35 Uhr bis 12.05/ 12.55 Uhr

statt.

 

Beginn der Ganztagesschule ist in der 2. Schulwoche nach den

Sommerferien und Ende ist nach der letzten ganzen Schulwoche vor den

Sommerferien, d.h., dass in den letzten drei Tagen vor den Sommerferien

kein Ganztagesbetrieb mehr stattfindet.

Am letzten Schultag vor Ferien ist in der Regel kein Ganztagesbetrieb.

Die Anmeldung ist für ein Schuljahr verbindlich.

Hier finden Sie uns

Gerhard-Jung-Schule
Scheffelstr. 2
79669 Zell im Wiesental 

 

Außenstelle GS Atzenbach

Bundesstraße 44

79669 Zell im Wiesental

 

Außenstelle GS Gresgen

Gresgen 119
79669 Zell im Wiesental

Kontakt

Gerhard-Jung-Schule

Tel. 07625/450

Fax 07625/579

Mail: poststelle@gjs-zell.schule.bwl.de

 

Außenstelle GS Atzenbach

Tel. 07625/8122

Fax 07625/8122

Mail: gs-atz@web.de

 

Außenstelle GS Gresgen

Tel. 07625/1662
Fax 07625/911875
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard-Jung-Schule, Zell i. W.